AUTOMOTIVE > Forschung und Entwicklung

Forschung und Entwicklung

Der Einsatz unserer realitätsnahen, präzisen E-Maschinen-Emulation für die Antriebsumrichter-Entwicklung birgt eine Vielzahl von Möglichkeiten und Vorteilen. Beispielsweise ist das implementierte Motormodell in breiten Bereichen anpassbar. Auch die übergeordnete Lastsimulationen kann einfach die realen Betriebszustände bzw. Prüfszenarien abbilden und dies in einer anspruchsarmen Laborumgebung. Es gibt kein Gefährdungspotential durch rotierende Teile. Komplexe Motorfehler können einfach simuliert werden, ohne zusätzliche Kosten und Gefahren. Und vieles mehr.

Überzeugen Sie sich selbst von dem unglaublichen Potential, das in der hochpräzisen E-Maschinen-Emulation steckt. SET Power Systems ist Ihr Partner für zukunftsweisende Lösungen.

Weiterempfehlen  Druckversion