Motormodellierung

Testen mit Tiefgang. Sie bestimmen den Motortyp und wählen die passende Modellierungstiefe. Wir werden Ihrem individuellen Anspruch gerecht.

„Ein Elektromotor-Emulator ohne Motormodell ist wie eine Suppe ohne Salz.“

Abhängig von Ihrem Einsatzzweck erhalten Sie von uns das passende Motormodell. Sie stellen die Anforderungen, wir liefern die Bausteine.

Systembaukasten Motormodelle

Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten und wählen Sie aus den folgenden Kategorien und konfigurieren Sie ganz einfach Ihr Wunschmotormodell:

  • Welchen Motortyp möchten Sie emulieren?
  • Welche Anforderungen an Einfachheit und Genauigkeit bestehen?
  • Welche Phasenzahl besitzt Ihr Inverter?

* Permanenterregte Synchronmaschine
** Asynchronmaschine
*** Fremderregte Synchronmaschine

Motortypen

Modellierungstiefen

Phasen